Edition Bauwirtschaft

von Prof. Dr. Bernd Witthaus

Ausbildung

An deutschen Fachhochschulen werden derzeit allein etwa 75 verschiedene bauwirtschaftliche Studiengänge angeboten, die auch auf einschlägigen Internetportalen aufgelistet sind. Hierzu zählen die in den letzten Jahren entwickelten und teilweise stark propagierten Studiengänge des Wirtschaftsingenieurwesens, des Facility-Managements oder des Immobilienmanagements. Um aber eine möglichst weitgehende Ausbildung an den Technischen Hochschulen, Technischen Universitäten und Fachhochschulen zu bekommen, ist eine "Grundausbildung" im Bauingenieurwesen mit seinen verschiedenen Vertiefungsmöglichkeiten unerlässlich.